2. Juni 24 - Talk is cheap - Pop und die Sozialwissenschaften

 

2. Juni 2024, 20.00 Uhr, iRRland2, Bergmannstraße 4 Hinterhaus, München-Westend

 

Sleaford Mods

In England no-one can hear you scream

 
„Still hate Thatcher“ – auch wenn sich dieser Spruch nicht in den Texten der Sleaford Mods findet, sondern lediglich als T-Shirt in einem ihrer Videos auftaucht – er könnte wie kaum ein anderer für ihr Oevre stehen. Das Elektro-Trash-Duo aus Nottingham sezieren seit nunmehr 20 Jahren das neoliberal überarbeitete Großbritannien aus der Perspektive der mehr und mehr zerfallenden Arbeiterklasse und richten ihre Aufmerksamkeit auf die Konsequenzen, die diese Politik für das untere Drittel der britischen Gesellschaft hat.


Alte weiße Männer, die nicht immer politisch korrekt stänkern, dabei aber weit weg sind von jeder ressentimentgeladenen Sentimentalität, sondern eine relevante mittelstandsferne Ästhetik für die zerfallende Arbeiterklasse etablieren wollen.

 

 

 

 

Weiterlesen …

So 30.6.24 Ohne Denken ist's auch blöd

 
 
Vorankündigung:  
 
 

Ohne Denken ist’s auch blöd - eine philosophische Abendgestaltung:

Ungustiöse Rückkopplung - wirre Gedanken zum Leistungsbegriff

Vortrag von Martin Krejci Hofmann / Institut für Leistungsabfall und Kontemplation
 
Sonntag 30. Juni 2024 / 20 Uhr / iRRland2, Bergmannstraße 4
 

Weiterlesen …